< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1069909374191099&ev=PageView&noscript=1" />

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-en AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-pt AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-th AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-es AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-fr AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-ko AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-ja AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-tw AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-it AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-nl AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

  • Einblicke in die Industrie

GausiumLeitfaden für die Sicherheit gewerblicher Reinigungsroboter: Entmystifizierung der ISO- und IEC-Normen

12. März 2024

Gewerbliche Reinigungsroboter werden in verschiedenen Branchen immer häufiger eingesetzt, vom Gastgewerbe über das Gesundheitswesen bis hin zu Einzelhandel und Produktion. Diese Roboter bieten Effizienz, Konsistenz und Kosteneffizienz bei der Aufrechterhaltung der Sauberkeit in gewerblichen Räumen. Mit ihrer zunehmenden Präsenz ist die Gewährleistung ihrer Sicherheit von größter Bedeutung geworden. Hier kommen internationale Normen ins Spiel. Für viele kann es jedoch entmutigend sein, sich durch das Labyrinth von Akronymen wie ISO, UL und IEC zu bewegen. Keine Angst, wir machen uns auf die Reise, um diese Normen zu entmystifizieren und ihre Bedeutung für die Sicherheit von Robotern zu verstehen.

Einführung in internationale Sicherheitsnormen und Organisationen für Normung

Sicherheitsnormen werden in vier hierarchische Ebenen eingeteilt: Internationale, regionale, nationale und Gruppennormen. Jede Norm ist inhaltlich harmonisiert, indem sie an übergeordnete Normen angeglichen wird. An der Spitze der Hierarchie stehen die internationalen Normen, die von Ländern auf der ganzen Welt angenommen und verwendet werden.

Eine internationale Normungsorganisation ist eine Organisation, die international gültige Normen festlegt, die durch internationale Vereinbarungen festgelegt werden. Diese Normen können von jedem Land oder jeder Region ohne Einschränkungen mitgestaltet werden. Beispiele für solche Organisationen sind ISO, IEC und ITU.

Abkürzung ISO IEC ITU
Offizieller Name Internationale Organisation für Normung Internationale Elektrotechnische Kommission Internationale Fernmeldeunion
Zielfeld Industrieprodukte wie Autos und Kunststoffe, Verwaltungsstrukturen usw. Elektrotechnik und elektronische Technologie  Drahtlose und elektrische Kommunikation

 

Wichtige internationale Normen zur Gewährleistung der Sicherheit von Reinigungsrobotern im gewerblichen Bereich

ISO-Normen

Die ISO ist eine unabhängige, nichtstaatliche internationale Organisation, die freiwillige internationale Normen entwickelt und veröffentlicht. Was die Sicherheit von Robotern betrifft, so verfügt die ISO über mehrere Normen, die weltweit anerkannt und übernommen werden.

ISO 10218 ist eine der wichtigsten Normen, die sich mit den Sicherheitsanforderungen für Industrieroboter befasst. Sie behandelt Aspekte wie die Konstruktion von Robotern, die Systemintegration und Schutzmaßnahmen zum Schutz von Bedienern und Unbeteiligten vor potenziellen Gefahren im Zusammenhang mit dem Roboterbetrieb.

Die ISO 18650 ist eine grundlegende Norm, die sich mit den Sicherheitsanforderungen für elektrische Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke befasst, einschließlich solcher, die in gewerblichen Umgebungen verwendet werden. Sie deckt Aspekte wie elektrische Sicherheit, mechanische Gefahren und Schutz vor Überhitzung ab, um die sichere Verwendung dieser Geräte in verschiedenen Umgebungen zu gewährleisten.

ISO 18489 ist eine weitere wichtige Norm, die sich mit der Sicherheit und Leistung von kommerziellen Roboteranlagen, einschließlich Reinigungsrobotern, befasst. Diese Norm legt die Anforderungen für die Konstruktion, den Betrieb und die Wartung von Robotern fest, um die Risiken für Bediener, Unbeteiligte und Eigentum in kommerziellen Anwendungen zu minimieren.

IEC-Normen

IEC ist eine weitere internationale Normungsorganisation, die Normen für elektrische und elektronische Technologien entwickelt und veröffentlicht. Im Bereich der Robotik überschneiden sich die IEC-Normen häufig mit denen der ISO, insbesondere in Bezug auf elektrische Sicherheit und Kompatibilität.

IEC 61508 ist eine grundlegende Norm, die sich mit der funktionalen Sicherheit elektrischer, elektronischer und programmierbarer elektronischer Systeme, einschließlich Robotern, befasst. Sie bietet einen Rahmen für die Bewertung und das Management von Risiken im Zusammenhang mit diesen Systemen während ihres gesamten Lebenszyklus.

IEC 62061 ist eine weitere wichtige Norm, die sich mit der funktionalen Sicherheit elektrischer, elektronischer und programmierbarer elektronischer Systeme befasst, einschließlich Robotern, die in kommerziellen Anwendungen eingesetzt werden. Diese Norm bietet einen Rahmen für die Bewertung und das Management von Risiken im Zusammenhang mit diesen Systemen während ihres gesamten Lebenszyklus.

IEC 60335-2-72 befasst sich mit den Sicherheitsanforderungen für motorbetriebene Aufsitz- und handgeführte Maschinen, die für die gewerbliche Nutzung im Innen- und Außenbereich bestimmt sind und verschiedene Anwendungen wie Kehren, Schrubben, Nass- oder Trockenaufnahme, Polieren, Auftragen von Wachs, Versiegelungsprodukten, pulverförmigen Reinigungsmitteln und Shampoonieren von Böden umfassen. Diese Maschinen zeichnen sich durch eine Reinigungsbewegung aus, die überwiegend linear und nicht seitlich oder periodisch erfolgt.

IEC 63327 betrifft die Sicherheitsrichtlinien für motorbetriebene automatische Bodenbehandlungsmaschinen, allgemein bekannt als Reinigungsroboter, die für den gewerblichen Einsatz in Innenräumen bestimmt sind. Diese Norm umfasst verschiedene Anwendungen wie das Kehren, Schrubben, Nass- oder Trockenaufnehmen, Shampoonieren, Polieren usw. von Böden. Darüber hinaus enthält die IEC-63327 Bestimmungen für den autonomen Betrieb von Reinigungsmaschinen und stimmt mit anderen Sicherheitsnormen wie der IEC 60335-2-72 überein, die sich speziell mit Sicherheitsaspekten für Bodenschrubber befasst.

Warum sind diese Standards so wichtig?

Die Bedeutung der Einhaltung dieser Normen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie dienen den Herstellern als Leitfaden für die Entwicklung und Herstellung von Robotern, die sicher zu bedienen sind und das Risiko von Unfällen und Verletzungen verringern. Die Einhaltung dieser Normen schützt nicht nur menschliche Bediener und Unbeteiligte, sondern schafft auch Vertrauen in die Zuverlässigkeit und Qualität von Robotersystemen.

Darüber hinaus erleichtert die Einhaltung internationaler Normen die Interoperabilität und Harmonisierung auf verschiedenen Märkten, so dass die Hersteller ein breiteres Publikum erreichen können, ohne sich durch ein Labyrinth von widersprüchlichen Vorschriften kämpfen zu müssen.

Wie kann man sich für Sicherheitsstandards zertifizieren lassen?

Bei der Zertifizierung von Sicherheitsstandards ist die Zusammenarbeit mit akkreditierten Prüfstellen unerlässlich. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über einige renommierte Prüforganisationen, die für die Bewertung der Einhaltung dieser Normen anerkannt sind:

UL: Als weltweit führendes Unternehmen in der Sicherheitswissenschaft bietet UL umfassende Prüf- und Zertifizierungsdienste für eine Vielzahl von Branchen und Produkten an. Mit umfangreichem Fachwissen im Bereich elektrischer, mechanischer und umwelttechnischer Prüfungen ist UL ein zuverlässiger Partner für die Einhaltung von Sicherheitsnormen wie der oben genannten ISO 10218 und IEC 62061.

Intertek: Intertek ist eine weitere renommierte Prüf- und Zertifizierungsorganisation, die für ihre strenge Bewertung der Sicherheit, Leistung und Qualität von Produkten bekannt ist. Mit einem globalen Netzwerk von Laboratorien und Experten bietet Intertek Prüfdienstleistungen an, die Herstellern helfen, die Einhaltung verschiedener Sicherheitsstandards zu erreichen, einschließlich derer, die für Reinigungs- und Automatisierungsgeräte relevant sind.

TÜV SÜD: TÜV SÜD ist ein weltweit führender Anbieter von Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsdienstleistungen. Mit spezialisiertem Fachwissen in Bereichen wie elektrische Sicherheit, mechanische Integrität und funktionale Sicherheit bietet TÜV SÜD umfassende Prüflösungen, um Hersteller bei der Erfüllung der Anforderungen von Sicherheitsstandards wie IEC 60335 und IEC 63327 zu unterstützen.

 

Referenzen:

1. ISO 10218-1:2011(de) Roboter und Robotikgeräte - Sicherheitsanforderungen an Industrieroboter. Abgerufen von: https://www.iso.org/standard/51330.html

2. IEC 60335-2-72:2021 Elektrische Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Sicherheit - Teil 2-72: Besondere Anforderungen an Bodenbehandlungsmaschinen mit oder ohne Fahrantrieb, für den gewerblichen Gebrauch. Abgerufen von: https://webstore.iec.ch/publication/64778

3. IEC 63327:2021 Automatische Bodenbehandlungsmaschinen für den gewerblichen Gebrauch - Besondere Anforderungen. Zurückgeholt von: https://webstore.iec.ch/publication/62787

4. Sicherheit, Schutz und Leistung von Robotern. UL. Abgerufen von: https://www.ul.com/services/robotic-safety-security-and-performance

5. PRÜFUNG VON ROBOTERN UND ROBOTERSTEUERUNGEN. TÜV SÜD. Abgerufen von: https://www.tuvsud.com/en/industries/manufacturing/machinery-and-robotics/robotic-safety