< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1069909374191099&ev=PageView&noscript=1" />

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-en AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-pt AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-th AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-es AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-fr AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-ko AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-ja AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-tw AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-it AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

WordPress-Datenbankfehler: [Unbekannte Spalte 'weglot' in 'where clause']
SELECT `meta_key` AS `key`, `meta_value` AS `value` FROM `ga_postmeta` WHERE `post_id` = weglot-4449-nl AND ( `meta_key` = "_en_item_image" OR `meta_key` = "_en_item_image_hover" )

Technologische Stärken von GAUSIUM

Gausium ist ein technologieorientiertes Unternehmen, das 80 % seines Umsatzes in die Entwicklung und Innovation von autonomen Serviceroboterlösungen investiert. Gestützt auf die umfassenden Stärken von Gausium im Bereich der Robotertechnologien, zeichnen sich die Roboter von Gausium durch branchenführende Navigation, cloudbasierte Verwaltung und Wartung, benutzerfreundliche Anwendung und vollständig autonomen Betrieb aus.

1. Branchenführende Navigationsalgorithmen

Kartierung & Lokalisierung

Umweltwahrnehmung

Trassenplanung

Bewegungssteuerung

Unbegrenztes Mapping & dynamische Lokalisierung

Bei der ersten Inbetriebnahme beginnen die Gausium-Roboter mit der Vermessung der Landschaft und erstellen eine semantische Karte des Standorts. Für die Kartierung des Geländes sind keine Standortmarkierung, Laptop-Verbindung oder ein professioneller Ingenieur erforderlich.

Unterstützt durch hochpräzise LiDARs und Kameras bieten die Roboter von Gausium branchenführende Fähigkeiten bei der Kartierung und Lokalisierung in Bezug auf Genauigkeit, Robustheit und Effizienz. In einer dynamischen Umgebung lokalisieren sich die Gausium Roboter selbst und aktualisieren die Karte in Echtzeit.

Präzise Lokalisierung (±2cm) mit LiDAR

Präzise Lokalisierung (±2cm) mit LiDAR

Superschnelle Kartierung: 30 Minuten für die Kartierung einer Fläche von 2.000 m²

Superschnelle Kartierung: 30 Minuten für die Kartierung einer Fläche von 2.000 m²

Unbegrenzte Kartierungsfläche bis zu 1.000.000m²

Unbegrenzte Kartierungsfläche bis zu 1.000.000m²

Echtzeit Kartenaktualisierung in dynamischen Umgebungen

Echtzeit Kartenaktualisierung in dynamischen Umgebungen

3D-Wahrnehmung mit KI

Gausium Service-Roboter können ihre Umgebung mithilfe von Deep-Learning-basierten Wahrnehmungsalgorithmen verstehen. Sie analysieren kontinuierlich die Landschaft einer Umgebung und treffen fortschrittliche Verhaltensentscheidungen.

Mit Millionen von Bildern aus der realen Welt trainiert, können sie verschiedene Arten von Hindernissen und Müll mit 99 %iger Genauigkeit erkennen und entsprechende Verhaltensentscheidungen treffen. Bei niedrigen Hindernissen würden sie zum Beispiel um Stromleitungen herumfahren, aber über Bodenschwellen hinweggehen.

Im automatischen Spot-Reinigungsmodus reinigt der Roboter die Bereiche, die er reinigen kann, und sendet über die App Nachrichten an den Bediener, wenn er auf Abfälle stößt, die zu groß sind, um sie zu reinigen.

Flexible Routenplanung

Die Bahnplanung für Reinigungsroboter stellt eine große Herausforderung dar, da die Bahn den Arbeitsbereich vollständig abdecken und sich gleichzeitig an Umgebungsänderungen und dynamische Hindernisse anpassen sollte. Gausium bietet branchenführende Planungsalgorithmen mit 5 Modi: Teach & Follow, Sketch, Auto Cover, Auto Cover in Echtzeit und Auto Spot Cleaning. Dies gibt den Benutzern die Freiheit, ihre Reinigungspläne individuell zu gestalten. Sie können eine Umgebung auch in kleinere Bereiche unterteilen und für jeden Bereich den am besten geeigneten Pfadplanungsmodus auswählen.

Lehren & Folgen

Lehren & Folgen

Lehren und Folgen: Der Bediener programmiert den Pfad, indem er den Roboter manuell fährt, und der Roboter zeichnet den erzeugten Pfad in Echtzeit auf. Der Roboter wiederholt den aufgezeichneten Pfad bei nachfolgenden Reinigungsaufgaben und umgeht dabei automatisch neue Hindernisse.

AutoCover in Echtzeit

AutoCover in Echtzeit

Rückläufige Spiralbefüllung: Wie Auto Cover, jedoch muss der Bediener den Roboter für den Einsatz nicht fahren. Stattdessen zeichnet er ein Kästchen auf die Karte, um den Reinigungsbereich festzulegen, und der Roboter reinigt bei jedem Einsatz automatisch alle befahrbaren Bereiche innerhalb des Bereichs.

Auto-Spot-Reinigung

Auto-Spot-Reinigung

Automatische Punkt-zu-Punkt-Reinigung: Der Roboter scannt ständig die Sauberkeit des nahe gelegenen Bodens und führt automatisch eine Punktreinigung durch, wenn er Abfälle oder Flecken entdeckt. Indem er nur dort reinigt, wo es nötig ist, verbessert er die Effizienz um das 4-fache und reduziert den Wasser- und Stromverbrauch erheblich.

AutoCover

AutoCover

Auffüllmodus: Der Bediener fährt den Roboter manuell um die Grenze des zu reinigenden Bereichs, und der Roboter erstellt dann automatisch einen Zickzack-Pfad, um diesen Bereich auf die effizienteste Weise vollständig abzudecken.

Skizze

Skizze

Punkt zu Punkt: Der Bediener zeichnet einen Pfad, indem er eine Reihe von Wegpunkten auf der Karte setzt, und der Roboter bewegt sich entlang dieses Pfades.

Reibungslose Bewegungssteuerung

Dank hochpräziser Sensoren, gut abgestimmter Algorithmen und einer ausgeklügelten mechanischen Konstruktion zeichnet sich jeder Gausium Roboter durch sanftes Anfahren und Anhalten, flexibles Drehen, hohe Befahrbarkeit und Steigfähigkeit aus.

2. Intelligente Cloud-Plattform

Daten [Intelligenz]

Daten-Intelligenz

Die autonomen Lösungen von Gausium , die auf der Cloud-Plattform basieren, digitalisieren Ihren Servicebetrieb und fördern Ihre digitale Transformation, indem sie rund um die Uhr Zugang zu Betriebsdaten und Datenanalysen bieten.

So können Sie die betriebliche Effizienz Ihres gesamten Servicebetriebs überwachen, überprüfen und verbessern und sicherstellen, dass Ihre Betriebsstandards eingehalten werden. Die Einblicke in die Daten helfen auch bei der Optimierung Ihrer Betriebs- und Wartungspläne und ermöglichen datengesteuerte Managemententscheidungen.

OTA [Updates]

OTA-Aktualisierungen

Gausium Roboter können mit der Gausium Cloud Platform verbunden werden, um Software-Updates über die Luft zu erhalten. Neue Funktionen, Leistungsoptimierungen und Fehlerbehebungen werden Over-the-Air zum Download angeboten, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Das bedeutet, dass der Kauf von Gausium Robotern eine wertsteigernde Investition in laufende technologische Innovationen ist.

Fernbedienung [Wartung]

Fernwartung

Das Gausium Fernwartungszentrum bietet rund um die Uhr cloudbasierte Diagnose- und Fehlerbehebungsfunktionen für Ihre Maschine, welches eine einfachere Wartung ermöglicht und die Wartungskosten senkt.

Öffnen [API]

Offene API

Die offene API der Gausium Cloud ermöglicht über Cloud Computing die Vernetzung mit anderen Anwendungen und IoT-Geräten und erlaubt die Integration der Gausium Roboter in das IoT-Ökosystem von Anlagen, um ein intelligentes Management zu ermöglichen.

3. Benutzerfreundliche Mobile App

Mit der Gausium App können Sie die Gausium Roboter von überall und jederzeit steuern. Sie bietet eine Fülle von Optionen, die Sie erkunden können, wie z. B. die Bearbeitung von Karten, Fernsteuerung, Aufgabenplanung, Datenberichte usw.

mobil
Bearbeitung der Karte

Bearbeitung der Karte

Bearbeiten Sie Ihre Karte, indem Sie virtuelle Wände oder Sperrzonen festlegen, um die Reinigung von Sperrgebieten zu vermeiden.

Fernsteuerung

Fernsteuerung

Aktivieren, pausieren und beenden Sie die Ausführung von Aufgaben aus der Ferne über ein Smartphone, Tablet oder einen PC.

Überwachung in Echtzeit

Überwachung in Echtzeit

Erhalten Sie von überall aus Echtzeiteinblicke in den Aufgabenfortschritt und bleiben Sie über den Status der Verbrauchsmaterialien und den Zustand der Maschine informiert.

Aufgabenplanung

Aufgabenplanung

Richten Sie über die App eine Aufgabe ein, damit der Roboter zur geplanten Zeit und am geplanten Ort automatisch mit der Reinigung beginnt.

Datenberichterstattung

Datenberichterstattung

Über die App erhalten Sie detaillierte Berichte zu den Betriebskennzahlen und Diagramme mit historischen Statistiken.

4. Völlständig unbemannter Betrieb

Docking-Stationen

Die Gausium Roboter werden mit optionalen Dockingstationen kombiniert, um die Laufzeit zu erhöhen und manuelle Eingriffe zu verringern. Für die Modelle der Serien Vacuum 40, Sweeper 111 und X sind Ladestationen zum automatischen Aufladen des Stroms erhältlich. Die Modelle der Serien Phantas, Scrubber 75 und 50 sind mit optionalen Arbeitsstationen zum automatischen Aufladen, Nachfüllen von Wasser und Entladen gekoppelt.

Durch den Einsatz der Docking-Stationen vor Ort entfällt die Notwendigkeit, jemanden für Service und Wartung bereitzustellen, während der Roboter läuft. Die Unabhängigkeit von manuellen Eingriffen ermöglicht es dem Roboter, seine Aufgabe jederzeit zu erfüllen, auch außerhalb der Arbeitszeiten. So können Anlagenbesitzer ihre Roboter bis weit in die Nacht hinein einsetzen, wenn wenig oder gar kein Publikumsverkehr herrscht, um die besten Reinigungsergebnisse zu erzielen.

Andockstellen [Stationen]

IoT-Integration

Gausium ist der Branche mit seiner Entwicklung und Anwendung von AIoT-Technologien immer einen Schritt voraus.

Die Roboter von Gausium können auf der Grundlage von IoT-fähigen Sensoren und Cloud Computing mit vernetzten IoT-Geräten integriert werden.

Dadurch werden menschliche Eingriffe auf ein Minimum reduziert und die Grenzen der "Autonomie" der Roboter erheblich erweitert.

IoT [Integration]

Aufzug rufen

Derzeit können die Serien Phantas, Vacuum 40 und Scrubber 50 über API in intelligente Aufzugssysteme integriert werden und Funktionen zur autonomen Aufzugssteuerung realisieren.

Damit entfällt die Notwendigkeit, Personal bereitzuhalten, um die schweren Roboter von Etage zu Etage zu manövrieren, und die Reinigung erreicht ein völlig neues Niveau, indem sie eine nahtlose Bodenreinigung für ein ganzes Gebäude ohne menschliches Eingreifen ermöglicht.